Hallenfußball: Turniere im Winter 2009/2010 – Termine & Co.

Die Winterpause hat begonnen – damit fällt automatisch der Startschuss für die Hallenfußball-Saison 2009/2010. Die Termine für sämtliche Hallenturniere im kommenden Winter ausfindig zu machen, gestaltet sich selbst mittels Google schwerer als vielleicht anfangs gedacht. Hat man endlich einen Termin für ein Hallenfußball-Turnier im Winter 2009/2010 in seiner Nähe erspäht, beginnt die Suche nach dem günstigsten Ticket-Anbieter. Enormen Zulauf – so viel ist jetzt schon klar – dürfte der FlexStrom-Cup Anfang Januar in Berlin finden. Welche Hallenturniere 2009/2010 sonst noch angesagt sind – und vor allem mit welchen Teams sie “bestückt” sind – zeigt die folgende Auflistung.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Philipp Lahm – der beste Spieler der Welt?

Die fußballerische Laufbahn des Münchners begann nicht so, wie man es von Weltfußballern wie Messi kennt. Nicht schon in jungen Jahren sorgte er für Furore, sondern trat anfangs etwas auf der Stelle. Als er im Jahre 2003 erst einen einzigen Kurzeinsatz bei den Profis des FC Bayerns verzeichnen konnte, lieh man den Außenverteidiger zunächst für zwei Jahre an den VFB Stuttgart. Ein wichtiger Schritt, da Lahm bei den Bayern neben der hochkarätigen Konkurrenz nicht überzeugen konnte und stattdessen bei den Schwaben zum Stammspieler avancierte.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Loris Karius – der sichere Rückhalt der Mainzer

2011 kam Loris Karius per Leihe nach Mainz, wo er zunächst einen schweren Stand hatte. Zwar konnte er anfangs in der zweiten Garde der Rheinlandpfälzer überzeugen und wurde im Januar 2012 fest als dritter Torwart für die erste Mannschaft verpflichtet, doch konnte er sich lange Zeit nicht bei den Profis durchsetzen. Zwischenzeitlich beorderte der ehemalige Trainer Thomas Tuchel den 1,89 Meter großen Mann sogar zurück in die zweite Mannschaft, da ihm der nötige Kampfgeist gefehlt habe. Doch als am 12. Spieltag der Saison 2013/14 Stammkraft Müller verletzungsbedingt und Ersatz Wetklo aufgrund einer Rotsperre ausfielen, startete er zwischen den Pfosten der Mainzer und überzeugte beim Sieg gegen Eintracht Frankfurt so sehr, dass er im Anschluss daran kein Spiel mehr verpasste.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Champions League Barca vs. Bayern – Retrospektive

In genau einer Woche ist es soweit – dann kommt es zum Giganten-Treffen zwischen Barca und den Bayern im Camp Nou. Das wohl beeindruckendste Stadion Europas sorgt mit seinen fast 100.000 Zuschauer-Rängen für den passenden Rahmen – Spitzenfußball und Zauber-Einlagen, wie sie Barca zuletz bei seiner 6:0-Gala gegen Malaga bot, sind beinahe garantiert.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Ist Yann Sommer der richtige Ersatz für ter Stegen?

Nachdem Marc-André ter Stegen seinen Wunsch äußerte die Borussia zu verlassen, um beim FC Barcelona anzuwerben, war unter den Gladbach-Anhängern die Sorge groß, da der Schlussmann einen wichtigen Bestandteil der Mannschaft darstellte. Doch die Verantwortlichen der Niederrheinländer hatten bereits einen geeigneten Kandidaten ausgemacht. Yann Sommer wurde vom FC Basel verpflichtet. Ein eher unbeschriebenes Blatt.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Champions-League für Stuttgart vs. Barcelona & Co.

Ganz Fußball-Deutschland fiebert dem Champions-League-Achtelfinale am 23. Februar 2010 zwischen Stuttgart und Barcelona entgegen. Entsprechend begehrt sind im Vorfeld die Tickets für den “Kassenschlager”. Auf den Schock über das Hammerlos in der Auslosung folgt die Euphorie im Schwabenland. Die derzeit wohl beste Mannschaft der Welt – der FC Barcelona um den frisch gekürten Weltfußballer Messi – kommt auf ein Gastspiel nach Deutschland. Knapp eine Woche vorher gastiert der AC Florenz in München – Karten für die Champions-League-Achtelfinalspiele gibt es u. a. bei den Fan-zu-Fan-Ticketbörsen Viagogo DE und Seatwave DE im Internet.
Den Rest des Eintrags lesen. »

100 Jahre Pauli: Tickets für Celtic Glasgow, Jubiläums-Konzert & Co.

100 Jahre FC St. Pauli: Am 15. Mai dieses Jahres feiert der Hamburger “Kiezklub” seinen 100. Geburtstag! Zum großen Jubiläum des Kultvereins ließen sich die Verantwortlichen ein ganz besonderes Programm einfallen. Unter dem Motto “Our World is braun-weiß” finden am 15. und 18. Mai 2010 zwei Testspiele statt. Höhepunkt ist das Duell gegen den schottischen Erstliga-Klub Celtic Glasgow – beide Fanlager verbindet eine intensive Freundschaft. Abgerundet wird die große Jahrhundert-Sause am 29. Mai mit dem Jubiläums-Konzert am Millerntor-Stadion. Tickets für die Events gibt im Internet – u. a. auf einschlägigen Fan-zu-Fanbörsen wie Viagogo DE. Den Rest des Eintrags lesen. »

Pokalabend am Main

Im Topspiel des DFB-Pokal-Achtelfinals empfängt heute Abend Frankfurt die Bayern. Das Match in der Commerzbank-Arena wird live ab 20.15 Uhr in der ARD übertragen. Wer das Spiel parallel zum Film beispielsweise auf dem Rechner verfolgen möchte, kann wie immer auf den Live-Stream im Internet ausweichen. Die “Generalprobe” für das DFB-Pokal-Achtelfinale zwischen der Eintracht und dem Rekordmeister aus München gab es bereits am vergangenen Bundesliga-Wochenende. Dabei gewannen die Münchener dank eines taktischen Genie-Streiches von Louis van Gaal am Ende knapp mit 2:1. Der “General” beorderte kurz vor Schluss überraschend Abwehrturm van Buyten in den Sturm – und nahm dafür Toni vom Platz. Genau dieser van Buyten köpfte nur wenige Minuten vor dem Abpfiff die Bayern zum Sieg.

Den Rest des Eintrags lesen. »

Topspiele in de Bundesliga

Das Topspiel am 11. Spieltag zwischen Leverkusen und Schalke wird live im Pay-TV auf Sky und LIGA total! von T-Home übertragen. Alternativ steht auch wieder der Live-Stream im Internet zur Verfügung. Der Tabellenführer aus Leverkusen kann sich mit einem Dreier die “Knappen” etwas vom Leib halten. Die Schalker wiederum mit ihrem “Motor Magath” in den eigenen Reihen könnten sogar – falls die Konkurrenz am Nachmittag Punkte liegen lassen sollte – ihrerseits den Sprung an die Spitze schaffen. Der Kampf um die Herbstmeisterschaft ist damit offiziell eröffnet. Bleibt die “Werkself” weiter ohne Niederlage in der Liga oder kann “Quälix” Magath seinen Siegeszug bei “Königsblau” fortsetzen?

Den Rest des Eintrags lesen. »

Bayern jagt nach Europas Krone

BayernBordeaux live gibt es heute Abend nur im Pay-TV zu sehen. Wer nicht das Sport-Abo von Sky sein Eigen nennen kann, der kann das Rückspiel der Münchener in der Champions-League-Gruppe A per Live-Stream im Internet verfolgen. Es gilt, die peinliche “Schmach” vom Hinspiel in Bordeuax wieder wettzumachen. Dank Torhüter Butt können van Gaal & Co. immer noch aus eigener Kraft das Achtelfinale erreichen. Voraussetzung dafür ist allerdings ein Sieg heute – wieder mit von der Partie ist Flügelflitzer Arjen Robben, der zuletzt in der Liga gegen Stuttgart noch geschont wurde. Fehlen werden wiederum die gesperrten Müller und van Buyten. Für den Abwehrchef wird voraussichtlich Demichelis nach langer Verletzungszeit ins Defensivzentrum zurückkehren. Können die Bayern heute in der Allianz-Arena ein erstes großes Ausrufezeichen in der “Königsklasse” setzen?

Den Rest des Eintrags lesen. »